02301 96 2 97 65 mail@vdm-bew.de

Sie unterschreiben QS-Vereinbarungen ? Gewährleistungsvereinbarungen ? Rahmenlieferverträge ? Wir sichern die Risiken daraus für Ihr Unternehmen ab !

Wir sind auf die individuelle Absicherung komplexer und schwieriger Risiken für mittelständische Produktionsunternehmen spezialisiert.
Das unterscheidet und sehr wesentlich von unseren Wettbewerbern. Sie profitieren außerdem von unserem Spezialistennetzwerk aus Fachanwälten und Ingenieuren.

Das Problem: Mit jeder QSV, jeder Gewährleistungsvereinbarung, jedem Rahmenliefervertrag, den Sie unterschreiben, entstehen neue Risiken für Ihr Unternehmen.

Die Lösung: Wir sichern diese Risiken ab und gleichen die versicherungstechnisch relevanten Punkte der Vereinbarungen mit Ihrem Versicherungsvertrag ab.

In der arbeitsteiligen Wirtschaft wird das Verhältnis von Zulieferern und Abnehmern im zunehmenden Maße durch die Vereinbarung verschiedener vertraglicher Regelwerke bestimmt.

Immer öfter werden in diesen Vertragswerken auch Regelungen zur Haftung getroffen, die teilweise in erheblichem Umfang von den gesetzlichen Regelungen abweichen oder es wird zusätzliche vertragliche Haftung auferlegt.

Diese Regelungen können direkte Auswirkung auf Ihren Versicherungsschutz, insbesondere im Bereich der Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung haben.

Durch eine unüberlegte Unterschrift unter diese Verträge riskieren Sie im Extremfall den Verlust Ihres gesamten Haftpflichtversicherungsschutzes. Häufig ist es jedoch möglich, die entsprechenden Versicherungen in diesen Punkten anzupassen.

Wir überprüfen diese Vertragswerke in den Punkten, in denen Regelungen zu Ihren Versicherungen getroffen werden und weisen Sie auf diese Risiken explizit hin. Ebenso versuchen wir, die vertraglichen Regelungen in Ihren Versicherungsverträgen so zu erweitern, dass ein Großteil dieser Risiken von Ihrem Versicherer übernommen wird. Der Teufel steckt wie so häufig im Detail. Im schlimmsten Fall kann aus einem Großauftrag die Insolvenz des Unternehmens folgen.